Endlich fester Wohnsitz?

[ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


Sina77

33, female

Posts: 19

Endlich fester Wohnsitz?

from Sina77 on 08/26/2019 10:49 AM

Hi,
ich bin in den letzten Monaten wirklich viel gependelt und nun haben wir endlich eine Aussicht auf ein Grundstück. Mein Freund lebt ja nun schon lange in Spanien und wir haben, wenn wir uns dort getroffen haben immer schon viele Ecken, Valencia, Bilbao etc angeschaut um zu schauen, wo wir am besten hin ziehen können... jetzt gibt es die Aussicht auf eine kleine Finca!
Es ist bereits erschlossen, das Haus steht nicht direkt an der Straße und ist für uns zwei wirklich geräumig. Wir könnten jetzt zuschlagen!
Allerdings könnten wir frühestens im Dezember, eher noch Januar umziehen. Ich brauche einfach Zeit meine Arbeit etc abzuwickeln. Nächstes Jahr im Mai und Juli sind wir beide auch beruflich weg.... Das heißt, das Haus stünde schon viel alleine. Die Nachbarn sagten uns bei der Besichtigung, dass es bei dem letzten Besitzer zu Einbrüchen kam.
Ich bin gerade unsicher, wie oder ob wir wirklich schon kaufen sollten. Gibt es hier Erfahrungswerte, wie man ein "alleinstehendes" Haus gut schützen kann?

Reply

Senorita

71, female

Posts: 11

Re: Endlich fester Wohnsitz?

from Senorita on 08/27/2019 11:04 AM

Hey!
Erstmal gratuliere zur fast sicheren Entscheidung! Also ich denke es gibt verschiedene Weg das Haus zu sichern, zum Einne natürlich durch Überwachungstechnik, also Kameras und so weiter und eine Alarmanlage. Zum anderen könnte man sich an einen Sicherheitsdienst wenden. 

Eine gute Security würde beispielsweise erstmal eine Sicherheitsanalyse machen um folgend ein Sicherheitskonzept zu erstellen, so wie das hier vorgestellt wird. Dann könnte man eventuell jemanden engagieren der dort regelmäßig nach dem Rechten sieht, also ein Sicherheitsmann der beispielsweise einmal am Tag und einmal pro Nacht oder so vorbeischaut?

Oder man fragt die Nachbarn ob sie ein Auge auf das Haus haben können? Ich denke es gibt viele Möglichkeiten und letztendlich reicht es doch, wenn klar ist, dass jemand hin und wieder nach dem Rechten sieht, oder? 

Reply

Bakir

29, male

Posts: 72

Re: Endlich fester Wohnsitz?

from Bakir on 09/11/2019 04:52 PM

Ich muss ehrlich sein, das ist eine ziemlich gute Idee.

Persönlich bin ich der Meinung, dass jeder irgendwann sowas machen sollte. Natürlich muss man dabei auf viele Sachen achten und schauen, dass man ein individuelles und ausgeglichenes Leben führt. Ist nicht leicht, doch im Web kann man viele Infos sammeln und schauen, dass man damit gut vorankommt. Selbst ich habe es so gemacht und konnte auf Weichwasserprofi sehr vieles finden, was mir nützlich war und was sehr gut angekommen ist.
Mach es auch so, wirf mal 'nen Blick.
MfG

Reply Edited on 09/11/2019 04:52 PM.

Bakir

29, male

Posts: 72

Re: Endlich fester Wohnsitz?

from Bakir on 09/23/2019 01:30 PM

Schon was gefunden?

Reply

Tonnke

29, male

Posts: 58

Re: Endlich fester Wohnsitz?

from Tonnke on 11/28/2019 01:00 PM

Eigentlich hab ich da auch was zu sagen.

Ich kann all das schon verstehen und bin wirklich froh, dass du Festen Wohnsitz hast. Selbst ich weiß, was für Gefühl es ist, deswegen kann ich dir etwas mehr dazu sagen. Wenn man so eine Wohnung findet, dann sollte man auch schauen, dass man diese auch gut einrichtet und alles wechselt, was Probleme verursachen kann. Ich achte immer auf Einbruchsschutz, deswegen gab ich mir letztens sehr viel Mühe und konnte sowas wie hier finden und damit gut vorankommen.

Empfehlen kann ich es auf jeden Fall weiter.

MfG

Reply Edited on 11/28/2019 01:01 PM.

« Back to forum